Unfallorte mit Kraftrad-Beteiligung

Straßenverkehrsunfälle sind Unfälle, bei denen infolge des Fahrverkehrs auf öffentlichen Wegen und Plätzen Personen getötet oder verletzt wurden oder Sachschaden entstanden ist. In der Karte dargestellt sind nur Unfälle mit Personenschaden. Unfälle, bei denen nur Sachschaden entstand, werden nicht dargestellt.

Der Unfallatlas enthält Angaben aus der Statistik der Straßenverkehrsunfälle, die auf Meldungen der Polizeidienststellen basieren. Unfälle, zu denen die Polizei nicht gerufen wurde, sind in der Statistik nicht enthalten. Bevor die von der Polizei erfassten Unfallkoordinaten auf Basis von Straßenabschnitten zusammengefasst und als Punkte im Unfallatlas dargestellt werden, müssen sie einen mehrstufigen Plausibilisierungsprozess durchlaufen. Während dieses Prozesses können einzelne Unfälle, die den Plausibilisierungsanforderungen nicht genügen, aussortiert werden. Diese Unfälle werden nicht im Unfallatlas abgebildet.

Getötete: Personen, die innerhalb von 30 Tagen an den Unfallfolgen starben

Schwerverletzte: Personen, die unmittelbar zur stationären Behandlung (mindestens 24 Stunden) in einem Krankenhaus aufgenommen wurden

Leichtverletzte: alle übrigen Verletzten

Unfall mit Kraftrad (Krad): Unfall, an dem mindestens ein Kraftrad, wie z. B. Mofa, Motorrad/-roller beteiligt war

Weitere Infos: https://unfallatlas.statistikportal.de/_info2019.html

Link zur interaktiven Anwendung: https://unfallatlas.statistikportal.de

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Feld Wert
Zuletzt aktualisiert April 19, 2021, 16:30 (UTC)
Erstellt April 19, 2021, 16:30 (UTC)
Jahr 2018
source https://unfallatlas.statistikportal.de/_opendata2019.html