Genehmigte Neubauwohnungen in Wohngebäuden(je 1.000 Einwohner)

Unter Baugenehmigungen werden "genehmigungs- oder zustimmungsbedürftige sowie kenntnisgabe- oder anzeigepflichtige oder einem Genehmigungsfreistellungsverfahren unterliegende Baumaßnahmen" verstanden. Datengrundlage ist die Statistik der Baugenehmigungen. Erfasst werden alle genehmigten Baumaßnahmen. Die wichtigste Unterscheidung des Erhebungsmerkmals Gebäude ist die Trennung in Wohn- und Nichtwohngebäude. Wohngebäude sind Gebäude, die mindestens zur Hälfte der Fläche Wohnzwecken dienen. Dementsprechend sind Nichtwohngebäude durch einen über 50%igen Anteil der Fläche an der Nutzfläche gekennzeichnet.

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Feld Wert
Zuletzt aktualisiert April 19, 2021, 16:29 (UTC)
Erstellt April 19, 2021, 16:29 (UTC)
source Empirica Regio
year 2019